Familiennetz Baden

Herzlich willkommen im Familiennetz-Baden, dem neuen Internetportal der Evangelischen Landeskirche in Baden rund um die Familie.
Quelle: Evangelische Landeskirche in Baden

Hier  finden Sie Informationen aus allen Bereichen unserere Kirche, die auch Familien betreffen. Angefangen von Angeboten für Kinder und Jugendliche, Bildung, Partnerschafen, Ehe und Familie, Senioren, bis hin zu Hilfe und Beratung in verschiedenen Lebenssituationen.
Klicken Sie einfach das entsprechende Schlagwort unter Themen rund um die Familie an oder nutzen Sie das Stichwortverzeichnis von A - Z.

Unter Aktuelles aus Kirche und Politik finden Sie familienpolitische Artikel, Trends und Entwicklungen sowie Veranstaltungen aus Politik und Kirche.
Die vielfältigen Beratungsangebote, Projekte und Initiativen des Diakonischen Werks Baden finden Sie hier.
 

Neue Geschäftsführung der eaf Baden gewählt!

Quelle: eaf Bund

Die Mitgliederversammlung der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Baden (eaf) wählte im Oktober 2016 eine neue Geschäftsführung:

  • Magdalena Moser , Referentin für Familienpolitik, Diakonisches Werk Baden, Geschäftsführerin
  • Kirchenrätin Anke-Ruth-Klumbies, Leiterin der Evangelische Frauen in Baden, Stellv. Geschäftsführerin

Beide werden in den nächsten drei Jahren die familienbezogene Arbeit in der Evangelischen Landeskirche weiter voranbringen und wichtige familienpolitische Themen platzieren.

 

Aktuelles aus Kirche und Politik

Erster Armuts-Reichtumsbericht Baden-Württemberg erschienen!
Quelle: Land Baden-Württemberg
Der erste Armuts-und Reichtumsbericht des Landes Baden-Württemberg ist erschienen. Er umfasst eine detaillierte wissenschaftliche Analyse der Einkommens-und Lebenslagen der Menschen in Baden-Württemberg sowie Beiträge zur Armutsbekämpfung und Prävention.

Insgesamt sind 14.7 % aller Einwohner in Baden-Württemberg von Armut betroffen.
Eine Kernaussage des Berichts ist, dass insbesondere Alleinerziehende und Erwerbslose ein erhöhtes Armutsrisiko haben. 45.8 % aller Alleinerziehenden und ihre Kinder  in Baden-Württemberg sind von Armut betroffen. Frauen sind von Armut stärker betroffen als Männer. 
Weitere Informationen!


Kirche für Familie

Broschüre
Quelle: ekiba_ZfK
Eine neue Broschüre mit dem Titel "Kirche für Familien" stellt weit über 50 gelungene Praxisbeispiele für Familien in der Evangelischen Landeskirche in Baden vor! Vom Erzählcafé in Sinsheim, wo alte Menschen ihre Lebensgeschichten mit Jugendlichen teilen, über Mannheimer „mikiLene“-Kurse, in denen Krabbelgruppeneltern etwas über die kindliche Lernpsychologie lernen und ein Vater-Kinder-Zelten in Mosbach bis hin zu Wellcome, einem niederschwelligen Angebot für Eltern mit neugeborenen Kindern bis hin zu Segensfeiern für Schwangere. Dabei ist auch ein Familientag „Wir teilen Brot, wir teilen Saft“ für Familien mit Kindern zwischen 3 und 13 Jahren. In der evangelischen Landeskirche in Baden sind grundsätzlich alle getauften Kinder zum Abendmahl eingeladen. Die große Bandbreite zeigen Angebote wie „Loslassen und freigeben“ für Menschen in Trennung und diejenigen, die ihnen nahe stehen, oder Gruppen für die „vergessenen Kinder“ psychisch kranker Eltern. Gerne können Sie die Broschüre unter info[at]ekiba[dot]de bestellen! Weiter dazu.
 
 
 
Thesen der eaf Baden zur Armutsbekämpfung

Thesen , Forderungen und Maßnahmen der eaf Baden zur Überwindung von Armut

Das Thema Armut betrifft uns alle. Die eaf Baden hat zehn Thesen zur Überwindung von Armut aufgezeigt und Ideen für einen Maßnahmenkatalog in Kirchengemeinden und Kirchenbezirken entwickelt. Kirche und Diakonie möchten damit ein Zeichen setzen.
Weiterlesen

Neue Borschüre "Familien stärken"
Quelle: ekiba_ZfK

Eine neue Broschüre mit dem Titel "Kirche für Familien" stellt weit über 50 gelungene Praxisbeispiele für Familien in der Evangelischen Landeskirche in Baden vor! .
Gerne können Sie diese Broschüre unter info[at]ekiba[dot]de bestellen!